Freitag, 17. September 2010

Maria: Entspannung ...

nach getaner Arbeit ist ein wohliges Bad - wirklich klasse und eine nette Kleinigkeit zum Verschenken. Natürlich noch schön verpackt - ganz klar. Die Klappe der Box wird mit Magneten zu gehalten. Nach dem Öffnen kann man nochmal eine kleine Klappkarte aufmachen, bevor man den Inhalt der Box erblickt. So hat man auch noch etwas Platz zum Beschriften, denn die Box ist nur 8,5 cm hoch - 4,5 cm breit und 2,5 cm tief. Klein aber fein.
 
 
Material: Cardstock von Bazzil, Motivpapier: Nature's Poetry von Dream Street Papers, Blumen von Scrapbookheaven
Liebe Grüße
Mariechen

Kommentare:

  1. Hallo Maria,

    das ist ja raffiniert.
    Super!!!!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber wunderschöööööön =)
    Super Idee für eine Verpackung..
    Und natürlich tolles Papier!!

    GLG, Sylke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...