Samstag, 12. März 2011

Sabine: Zur Konfirmation ...

... die besten Wünsche in zarten Frühlingsfarben. Den Aufbau der Karte habe ich irgendwo mal im Net gesehen und er gefiel mir so gut, dass ich ein wenig abgekupfert habe. Die ausgestanzten Kreise und das gesamte Hintergrundpapier wurden mit 3D-Pads aufgeklebt. Blümchen und Schnörkel dürfen natürlich nicht fehlen.

Ich hoffe, die Karte gefällt euch ein wenig.




Material: Cardstock: Bazzill - Motivpapier: Sweet Branch von Crate Paper - Flowers von Prima - Brads von Reprint - Stanzen: Marianne Design, Spellbinder

Liebe Grüße
eure Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sanine,
    na das ist doch auch schon ein dickes Garn, oder? Wie kriegst du das hin, so ordentlich in der Runde zu nähen? Jedenfalls gefällt mir deine Karte sehr gut.
    Liebe Grüße
    Mariechen

    AntwortenLöschen
  2. Absolut stimmig, genau mein Geschmack!
    Die Karte gefällt mir sehr.
    An dieser Stelle auch mal ein Dankeschön für die Extrabeigaben zu meiner letzten Bestellung...

    LG, Erika

    AntwortenLöschen
  3. Danke für eure lieben Kommentare!

    Maria, ich habe nach Ewigkeiten mal wieder genäht und das alles mit der Hand.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...