Donnerstag, 5. Januar 2012

Maria: Eine Karte mit viel Platz ...

.... für Unterschriften, kleine Wünsche, schöne Sprüche und Zitate.
Also habe ich viele Fächer und Tagtaschen in die Karte eingearbeitet und siehe da: Es entsteht Platz ohne Ende. Diese kleinen Tags zum rausziehen und hier und da noch eine Klappe, das finden die meisten Leute richtig toll. Ich finde auch, das es eine Karte spannend macht.
Also: vielleicht habt Ihr ja auch die eine oder andere Idee in der nächsten Karte mal was zu „verstecken“.













Material: Cardstock: Bazzill und Prism - Motivpapier: BoBunny – Stanzen: Spellbinders, Tim Holtz und Marianne Design - Blumen: Prima - Glitter: Pebeo - Brads und Charms: SRH

Viel Spaß beim Basteln –
Euer Mariechen

Kommentare:

  1. Eine tolle Karte und eine super Idee!!!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Eine super Karte ist das geworden.
    Irgendwie sehe ich aber auch, dass Du auch ein Schablonenjunkie bist wie ich...lach
    LG Annette

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...