Sonntag, 18. März 2012

Anke: Keksaustecher...

...sind nicht nur zum Backen gut. Ich habe hier mal zwei verschiedene bebastelt.
Der Erste ist ein Herz und bot sich an ein Hochzeitsfoto meiner Eltern in den Mittelpunkt zu setzen.




Verwendung fand das tolle Papier Hey Sugar von Cosmo Cricket, ein Herzcharm und Blümchen, die ich mit den Blossom Punches von Joy Crafts angefertigt habe.


Der Zweite ist eine Lokomotive, die ich für einen Kollegen als Geburtstagsgeschenk gedacht habe.




Hierfür habe ich die Zoom Collection von Crate Paper verwendet, ein Charm angehängt und auf der Rückseite ein Kuvert mit einer Schmucknadel befestigt.

Die Idee habe ich aus einem amerikanischen Kartenheft und das hat mich so begeistert, dass ich bestimmt noch einige Keksaustecher verarbeiten werde.


 Materialliste: Cardstock: Bazzill, Motivpapier: Hey Sugar von Cosmo Cricket und Zoom Collection von Crate Papier, Blossom Punches von Joy Craft, Schmucknadel, Charms und Kuvert von Scrapbookheaven


Ich hoffe ich kann euch auch ein wenig begeistern.

Liebe Grüße,
Anke

Kommentare:

  1. Eine sehr originelle Idee die ganz toll aussieht!
    LG
    RUTH

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ganz was anderes, gefällt mir gut
    LG
    Wilma

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...