Samstag, 11. Juni 2011

Anke: Die Milchflaschen ...

... haben mir so gut gefallen, dass ich gleich 2 gestaltet habe. Sie sind ideal um für die Geburt eines Babys Geld zu sammeln.

Meine Varianten seht ihr hier:



Ich habe eine für jedes Geschlecht gewerkelt und dann noch die passende Karte dazu.


Ich weiß zwar noch nicht wer sie bekommen soll, aber es hat so viel Spaß gemacht das Papier zu verarbeiten und eine Gelegenheit wird sich ergeben.

Materialliste: Cardstock von Bazzill - Motivpapier: Webster´s Pages Serie: Lullaby Lane - Paperclips - Bänder, Röschen und Knöpfe von Scrapbookheaven - Flaschen: privat

Liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. wow was für eine schöne Idee und Umsetzung,
    danke für´s teilen
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    sehr schöne Idee und sehr schönes Papier,
    hätte kaum besser passen können.
    Eine Kombination aus Karten und einem Accessoire
    finde ich sowieso immer ziemlich toll.

    P.S.
    wo bekommt man denn solche Flaschen?

    Viele Grüsse Roy

    AntwortenLöschen
  3. Die Flaschen findet Ihr hier:

    http://www.scrapbookheaven.de/suche.php?suchausdruck=flg&JTLSHOP2=717e53e6699e685a265f703165579aa8

    Nette Grüße
    scrapbookheaven

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...